Workshop zu „Life; Eine DNA Engine“

Vermittlungsprogramm zu künstlerisch-digitalen Arbeitsweisen von OutOfTheBox

Digitale Phänomene und Werkzeuge sind längst – schon lange vor Corona – zu innovativen Impulsgebern für ästhetische Prozesse geworden. Immer mehr Künstler*innen eignen sich Digitalisierungsstrategien an, hinterfragen sie kritisch und verwenden digitale Werkzeuge in innovativen Formaten.

Am Vormittag des dritten Aufführungstages lädt das Team von „LIFE; eine DNA Engine“ dazu ein, das neuartige Feld an der Schnittstelle von Performance, Medienkunst und Digitalkultur kennenzulernen. In Tischgesprächen öffnen sie die Black Box ihrer künstlerisch-digitalen Arbeitsweise, geben praktische Einblicke in den Umgang mit digitalen Tools und teilen mit dem Publikum Herausforderungen und Inspirationen.


Datum: MO 1. November | 11 – 13 Uhr
Ort: PATHOS Theater

Sprache: Deutsch
Tickets: kostenlos
Anmeldung via Eventbrite oder per Mail bis zum 27. Oktober an team@pathosmuenchen.de


Mit: OutOfTheBox (Susanne Schuster, Ricardo Gehn), Sarah Buser und Anton Kurt Krause || Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur, von der Stiftung Niedersachsen, von der Behörde für Kultur und Medien Hamburg, sowie dem Netzwerk Freier Theater im Rahmen des Programms „Verbindungen fördern“ des Bundesverbands Freie Darstellende Künste e. V. aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.


   

Datum

01. Nov 2021
Vorbei!

Uhrzeit

11:00 - 13:00

Mehr Info

*Reservierung*

Veranstaltungsort

PATHOS Theater
Dachauerstraße 110d, 80636 München

Veranstalter

PATHOS München // Dachauer Str. 110d
*Reservierung*