Misdirection (AT)

Residenzshowing der Tanzperformance von TachoTinta

TachtoTinta arbeiten weiter an der Erforschung kultureller Missverständnisse. Dieses Mal wird eine tänzerische Auseinandersetzung mit Identitätspolitiken, Alltagsrassismus und Normvorstellungen verschränkt mit Techniken und Taktiken der Bühnenzauberei. Es wird um Strategien gehen, wie Aufmerksamkeiten gelenkt werden, wie Normalität hergestellt wird. Mit den Mitteln der Choreografie und der Bühnenzauberkunst kreieren wir irreführende Fallen, verlockend einfache Lösungen, schillernde Illusionen, hinter denen die Wiedersprüche lauern. Gerade die Begegnungen und Begebenheiten, in denen verschiedene Vorstellungen von Normalität aufeinandertreffen, ermöglichen, das Gemachte im Normalen genauer zu betrachten und vielleicht zu erweitern.

Wir laden die Zuschauenden ein uns in unserer Suche zu begleiten, Choreografien, magische Momente und Diskurse zu erleben und gemeinsam die Assoziationsräume zu diskutieren. Wir freuen uns, erste Szenen und Materialien zu präsentieren und anschließend gemeinsam zu diskutieren.

 

Dauer: 45 Minuten
Sprachen: Deutsch/Englisch sowie Koreanisch, Spanisch und Türkisch
Publikumsgespräch im Anschluss an die Vorstellung


Konzept + Performance: Christoph Demian, Silvia Ehnis Perez Duarte, Mijin Kim, Enis Turan / Kreation, Performance + Produktionsleitung Seulki Hwang / Dramaturgische Beratung: Robin Junicke / Stage Design: Charlotte Ducousso / Sound Design: Vincent Michalke // Mit der freundlichen Unterstützung Neustart Kultur #takeaction, dem NRW Landesbüro freie darstellende Künste, dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen sowie der Theaterwerkstatt Pilkentafel, Quartier am Hafen, PATHOS München, und Ringlokschuppen Ruhr.

Zu den Presseinformationen

Datum

13. Aug 2021
Vorbei!

Uhrzeit

20:00 - 20:45

Kosten

Kostenlos

Mehr Info

*Tickets*

Veranstaltungsort

PATHOS München
Dachauer Straße 110d, 80636 München

Veranstalter

PATHOS München // Dachauer Str. 110d
*Tickets*