IMAGINE Festival #2

Friedensfestival zu Yoko Ono mit Musik, Lesung, Performance und Yoga

Die Münchner Pianistin Masako Ohta & Friends laden zum zweiten Imagine Festival ins PATHOS Theater München ein. Im Zentrum des viertägigen Musik- und Performancefestivals steht die avantgardistische Künstlerin Yoko Ono. Als Musikerin, Poetin und Pionierin war sie eine Ikone der weltweiten Friedensbewegung – heute leider erneut ein brennendes Anliegen. Mit Blick auf den aktuellen Krieg in der Ukraine verbindet sich das Festival dieses Jahr mit dem «Worldwide Ukrainian Reading Project» und eröffnet das Festival mit einer Solidarlesung für die Ukraine. Tägliche Yogasessions mit Live-Musik, Performances von Sachiko Hara, Masako Ohta Olaf Becker und Judith Huber und eine musikalisch-experimentelle Reise von DJ Rupen und Masako Ohta vervollständigen ein das Festivalprogramm mit dem Ziel zusammen zu finden, der künstlerischen und musikalischen Stimme einer bahnbrechenden Künstlerin zu lauschen und natürlich um für die Idee, den Wunsch, den unbedingt zu beschützenden Frieden einzutreten.


FESTIVAL PROGRAMM

Donnerstag | 28. Juli

11 Uhr | Yoga für Frieden
20 Uhr | Soli Lesung für die Ukraine
21.30 Uhr | Talk: «Yoko Ono, An Artful Life»

Freitag | 29. Juli

15 Uhr | Bastel-Workshop: IMAGINE
20 Uhr | Performance: Walking on thin ice
ab 21.30 Uhr | *IMAGINE* Dancing: DJ Rupen feat Masako Ohta


Samstag | 30. Juli

11 Uhr | Yoga für Frieden
20 Uhr | Performance: Walking on thin ice


Sonntag | 31. Juli

11 Uhr | Yoga für Frieden
Ab 12 Uhr | Festival Ausklang mit Bar und Wasserbecken


Das IMAGINE Festival #2 wird organisiert von Masako Ohta in Kooperation mit dem PATHOS Theater.

Datum

28. Jul 2022

Uhrzeit

Ganztägig

Veranstaltungsort

PATHOS Theater
Dachauerstraße 110d, 80636 München

Nächste Durchführung