Eisbären // Verschiebung oder Online

Nähere Informationen zur Verschiebung oder zur digitalen Umsetzungsform folgen demnächst.
Entstehungsprozess eines Theatertextes: Jan Geiger liest

Was geschieht, wenn ein mächtiger Mann beschuldigt wird, Frauen vergewaltigt, genötigt und missbraucht zu haben? Wie gehen Institutionen mit seiner Anklage, seiner Verurteilung um? Wie berichten Medien, was steht in einer Anklageschrift? Was geschieht mit den Frauen, wenn der Staub sich gelegt hat? Und wie sollten wir als Gesellschaft mit einem solchen Fall umgehen?

Aus verschiedenen Perspektiven, anhand von mit dokumentarischem Material erarbeitet Jan Geiger ein Theaterstück über den gesellschaftlichen Umgang mit sexualisierter Gewalt. In dieser Lesung wird ein erster Einblick in den Entstehungsprozess des Theatertextes der Öffentlichkeit präsentiert.

 


Lesung: Jang Geiger // Mit freundlicher Unterstützung des Arbeits- und Fortbildungsstipendium der Stadt München

Datum

09. Dez 2020

Uhrzeit

19:00 - 20:30

Mehr Informationen

Mehr lesen

Veranstalter

PATHOS München // Dachauer Str. 110d
ANMELDEN