Suche

Host Club
Gender Me - Gender You

Der Schweizer Künstler Marcel Schwald hat mit den HOST CLUBS seit 2008 Theaterhäuser, Galerien, Festivals, Fakultäten und Communities abgeklappert. Das Gespräch als Performance: HOST CLUBS sind eine Art 'Gesprächs-Casino', angelehnt an die Tradition japanischer Host Clubs. Sind Frauen und Männer tatsächlich gegensätzlich - oder sind wir uns eigentlich alle ähnlicher als wir denken? Welches Bild konstruieren die Medien von Frau und Mann? Und was hat Macht mit alldem zu tun? Welche Auswirkungen hat geschlechtergerechte Sprache? Im zweiten Münchner HOST CLUB kommen von der Genderforscherin bis zur Frau-Mann-Transgender alle zu Wort.

 

Die Gäste im HOST CLUB führen in kleinen Gruppen an verschiedenen Tischen Gespräche. Performative Eingriffe sowie der Einsatz von neuen Medien und Darstellender Kunst liefern den Gesprächsrunden während der Veranstaltung fortlaufend Impulse.

Der Ausgang der Unterhaltungen ist ungewiss. Die Konstellation in der Gruppe wird zum tragenden Faktor, so auch die eigene Teilnahme

HOSTS

Olaf Becker, Lisa Horvath, Judith Huber, Angelika Krautzberger, Antje Schupp

VORSTELLUNG
Fr. 14.11.2014, 20:30 Uhr

GAST

Dr. Lisa Kristina Horvath (Genderexpertin) // Trainerin und Workshop Leiterin für Gender Kompetenz und geschlechtergerechte Sprache. Ab Dezember 2014 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU München, Abt. für Forschung und Wissenschaftsmanagement, tätig.