Suche

WORKSHOP PRODUKTIONSMANAGEMENT
Produktionsmanagement für Tanz- und Theaterschaffende

Freischaffend in München – was bedeutet das konkret?

Wie organisiere ich mich als freie*r Tänzer*in oder Choreograph*in in München? Welche Strukturen sind möglich, und welche Auswirkungen hat das auf Rechtsform, Verträge, Versicherung und Steuern? Was muss ich beachten, von Antragstellung über Kalkulation bis zum Verwendungsnachweis? Wie sieht eine professionelle Selbstvermarktung aus, und wie nutze ich nationale und internationale Netzwerke?

Dieser Workshop mit Claudia Illi richtet sich an an alle Künstler*innen im Bereich Tanz und Theater, die ihr eigenes Management durchführen. Erläutert werden die Grundlagen des selbstständigen Arbeitens sowie die wichtigsten Bausteine des Projektmanagements.

  • Wann: Freitag 24.06.2016 // 11 –  14 Uhr
  • Ort: Probenraum der Halle 6
  • Kosten: 10 €


Anmeldung: mit kurzen Motivationsschreiben an:
m.wurm@tanzbueromuenchen.de

 

Gerne können sich auch Studenten der Theaterwissenschaft oder des Kulturmanagements für den Workshop anmelden, um einen Einblick in das Berufsfeld zu erlangen!

 

Biografie der Referentin

 

Claudia Illi studierte Wirtschaft mit Schwerpunkt Kommunikation. Seit 1990 arbeitet sie kontinuierlich in der Organisation und Umsetzung internationaler Kulturprojekte: 1990 Marketing neuseeländischer Spielfilme. 1991 PR-Beratung in London. 1992 Kulturmarketing in Spanien. 1993 bis 1996 Geschäftsführerin der Medienagentur „Graffiti“ in München. 1998 bis 2006 Geschäftsführerin des Theater Rampe in Stuttgart. 2012 künstlerische Leiterin Kulturzentrum Giesinger Bahnhof. 2012 bis 2015 Leiterin Kommunikationsabteilung der Münchner Kammerspiele.

 

2006 gründete sie das Büro für Kulturmanagement Theater|PRojekte. Seitdem betreut und berät sie Theater und Kulturschaffende in den Bereichen Kommunikation, Konzeption und Produktion. Sie arbeitete u.a. für RODEO München, PATHOS München, Muffatwerk, Theater Halle 7 sowie für viele freie Performance Gruppen – u. a. Institut für Glücksfindung, Hunger&Seide, Stefan Kastner, Inga Helfrich, Helga Pogatschar, Sabine Glenz und Andreas Kriegenburg und satellit produktion.

VORSTELLUNG
Fr. 24.06.2016, 11:00 Uhr