Suche

ZEITEN II
Ein Projekt von Angelika Krautzberger und Judith Huber

Wie weit reicht die eigene Erinnerung? Ist das Mittelalter erst seit gestern vorbei? Und wann war eigentlich „Es war einmal“?
Gemeinsam mit der Übergangsklasse der Münchner Grundschule an der Helmholtzstrasse unternimmt „Initiative Ausstellungspark“ einen szenischen Trip in die Sprach- und Bildwelten der Grammatik.
Welcome to Vergangenheit!
Eine Woche lang erfindet die Klasse zusammen mit den Schauspielerinnen Judith Huber und Angelika Krautzberger ihre Vision von Übergestern. Der Musiker John Jones dirigiert die Stimmen des Kinderchors aus der Vergangenheit, bei dem Erinnerungen an die Heimatländer der Kinder anklingen und sich zu neuen Tonspuren zusammenfinden.
„Ich war, Du warst, wir waren“ ist der zweite Teil einer Trilogie die sich mit den Mustern der Sprache und dem Gefühl für Zeiträume beschäftigt.
ZEITEN I How long is now?“ entstand im Oktober 2015 mit der Deutschförderklasse der Mittelschule an der Ridlerstrasse, ZEITEN III (Zukunft!) feiert im PATHOS München seine Premiere.

BETEILIGTE

Künstlerische Leitung: Angelika Krautzberger und Judith Huber // Musik: John Jones // Mit: Ü-Klasse der Grundschule an der Helmholtzsraße, die Deutschförderklasse der Mittelschule an der Ridlerstraße.

 

Gefördert vom Kulturreferat München.

Der Eintritt ist frei.

VORSTELLUNGEN
Fr. 06.05.2016, 11:00 Uhr
Fr. 06.05.2016, 17:00 Uhr

FOTO

© Christoh Theussi