Suche

Schindler, Sebastian

Sebastian Schindler lehrt und forscht an der Goethe-Universität Frankfurt. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Exzellenzcluster „Normative Ordnungen“. Schwerpunkt seiner aktuellen Forschung ist die Untersuchung des Generalverdachts gegen die internationale Politik. In seiner Promotion hat er die Rolle von Anschuldigungen und Verdächtigungen in einem Konflikt in der UNO untersucht. Er ist Promotionsstipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes und hat als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt „Internationale Dissidenz“ an der Goethe-Universität (2010), als Gastforscher an der University of Minnesota (2009-10) und als Redaktionsassistent der Zeitschrift für Internationale Beziehungen (2005-08) gearbeitet. Er war Praktikant in der Ständigen Vertretung Deutschlands bei den Vereinten Nationen in Rom (2011), in der französischen Nationalversammlung in Paris (2008-09) und im Büro des UN-Welternährungsprogramm in Swasiland (2008).

PRODUKTION AM PATHOS
Weitere Informationen finden Sie unter: