Suche

Trabner, Peter

Peter Trabner lebt seit 1992 in Berlin und absolviert bei Eberhard Kube eine Ausbildung zum Clown und Pantomimen. 1998 entwickelt er die Kunstfiguren Chaos-Clown „Jacques Pipette“ und den Comedy-Polizisten „Herrn Richtig“. Mit diesen beiden Typen im Gepäck bereist er u. a. Portugal, Spanien, Frankreich, England, Australien und die gesamte Bundesrepublik. 2003 wird er Ensemblemitglied der Berliner Theatercompagnie Two fish. 2010 dreht er seinen ersten Spielfilm „Papa Gold“ unter der Regie von Tom Lass. Sein zweiter Kinospielfilm „Dicke Mädchen“ unter der Regie von Axel Ranisch erlebt seine
Uraufführung auf den 45. Internationalen Hofer Filmtagen 2011.

PRODUKTION AM PATHOS
Weitere Informationen finden Sie unter: