Suche

Boundaries
Ein Projekt im Rahmen von PATHOS49Revolution

EigenArten: boundaries (AT) Ein Projekt im Rahmen von PATHOS49Revolution

 

EIN PROJEKT VON HIDDEN COMPANY (JULIE JUNGE, THERESA KOST, CAROLIN WERTHMANN, YOSHI RUBE, TINA LESS, N. N.)

 

Zur Schule gehen, studieren oder eine Ausbildung absolvieren, arbeiten, vielleicht eine Familie gründen, in Rente gehen. Folgt man dieser Struktur oder weicht man davon ab? Wie lassen sich die Barrieren überwinden und wann ist es sinnvoller, sie zu bewahren? Angesichts komplexer gesellschaftlicher und politischer Strukturen scheinen wir machtlos gegenüber revolutionären Formen der Veränderung. Wir tolerieren, wie auch schon Herbert Marcuse konstatierte, den Status Quo unseres Seins, der uns suggeriert, er sei gut. Doch ist er nichts anderes als ein Ergebnis kapitalistischer Machtmechanismen, der Pluralismus und alternatives Denken duldet, uns damit als Individuen jedoch immun macht gegen alternative Vorstellungen davon, sein Leben zu leben.

 

 

Starten wir eine Revolution in unseren Köpfen, indem wir uns unseren eigenen Grenzen stellen und erfahren, was deren Überschreitung oder Akzeptanz in uns als Individuum und schließlich in uns als Generation auslöst.

 

 

Offene Probe : 05.07.18 und 06.07.18 jeweils um 20h

Premieren : 13.07.18 und 14.07.18 Theater Akademie

Spielzeit : 17.07. / 18.07. / 01.08. / 03.08. / 04.08. 20h

 

Weitere Informationen: Website Theaterakademie

VORSTELLUNGEN
Do. 05.07.2018, 20:00 Uhr
Fr. 06.07.2018, 20:00 Uhr
Fr. 13.07.2018, 19:30 Uhr
Sa. 14.07.2018, 19:30 Uhr
Di. 17.07.2018, 20:00 Uhr
Mi. 18.07.2018, 20:00 Uhr
Mi. 01.08.2018, 20:00 Uhr
Fr. 03.08.2018, 20:00 Uhr
Sa. 04.08.2018, 20:00 Uhr

TICKETS
Eintritt 17 € / 8 € ermäßigt
Sonderpreise für Gastspiele, Sonder- und Atelierveranstaltungen.
Reservierung unter 0176 602 73 53 1
www.pathosmuenchen.de/tickets

 

Boundaries