Suche

EURIDYKE
From the woman behind O.R.PHEUS By Evelyn Hriberšek

Die virtuell-analoge Welt von EURYDIKE vereint Musiktheater, Bildende Kunst, Film, Games und High-tech, um aktuelle Genderthemen grenz- und generationsübergreifend zugänglich zu machen. Eine interaktive Rauminstallation wird als haptisch erlebbarer Spielort mittels neuer Technologien virtuell erweitert. Besucher*innen tauchen in eine völlig neue Welt ein, in der die Grenzen zwischen Realität und Fiktion verwischen.

 

Jeweils alleine (!) kreiert sich jede*r Besucher*in eine exklusive individuelle Grenzerfahrung.

 

EURYDIKE knüpft als neue hybride Kunstform an das mehrfach preisgekrönte Werk O.R.PHEUS an. Erneut lädt die Regisseurin und VR-/AR-Pionierin Hriberšek zu Grenzüberschreitung, Experiment und Selbstversuch am Puls der Zeit.

 

Follow me now on my virtual way. Experience the myth in a futuristic play. www.eurydike.org

Pressestimmen zu O.R.PHEUS: Spaziergang entlang von Grenzen. Süddeutsche Zeitung| Eine Mischung aus Film, Theater und Computerspiel. Münchner Feuilleton | Wie im Horrorfilm. Nur mitten drin. Bild | Absolut sehens- und hörenswert. Glamour | Hingehen! Abendzeitung

10.10.17 Premiere

Vorstellungen 11.-15.10.+ 17.10.-22.10.17 + 24.-26.10.17 jeweils Slots zwischen 10 bis 23 Uhr

Alte Feuerwache | Kreativquartier

 

Tickets: www.muenchenticket.de | 089.54 81 81 81

VORSTELLUNGEN
Di. 10.10.2017, 10:00 Uhr
Mi. 11.10.2017, 10:00 Uhr
Do. 12.10.2017, 10:00 Uhr
Fr. 13.10.2017, 10:00 Uhr
Sa. 14.10.2017, 10:00 Uhr
So. 15.10.2017, 10:00 Uhr
Di. 24.10.2017, 10:00 Uhr
Mi. 25.10.2017, 10:00 Uhr
Do. 26.10.2017, 10:00 Uhr